werkhaus-vierbeiner-kinderhocker

Wer die innovativen Kindermöbel von WERKHAUS das erste mal sieht, dem wird warm ums Herz. Die Kindermöbel und Spielzeuge werden aus Sperrholz und Holzfaserplatten am Firmensitz in der Lüneburger Heide gefertigt. Die Formen und Beschichtungen sind vielfältig und greifen lieb gewonnene Motive auf. Etwa der gute alte „Bully“ von VW oder Photohocker mit Kinderbuchfiguren wie dem Räuber Hotzenplotz oder dem kleinen Gespenst. Einige Produkte gibt es sogar zum selbst bemalen.

Mit seinem einzigartigen, patentierten Stecksystem stellt das Unternehmen in der Lüneburger Heide eine immer breitere Palette an Spielmöbeln, Aufbewahrungssystemen bis hin zu Pflanzkübeln für den Outdoor-Bereich her. Die Kindermöbel von WERKHAUS werden kompakt in Einzelteilen geliefert und einfach zusammengesteckt. Weder Leim noch Schrauben oder Nägel sind notwendig, alles steht stabil und sicher.

Kindermöbel von WERKHAUS – nachhaltige Produktion, garantiert ohne Schadstoffe

Die Kindermöbel von WERKHAUS sind vielfach ausgezeichnet, denn das Unternehmen verfolgt einen hohen ökologischen und sozialen Anspruch. Verwendung finden nur Holzfaserplatten aus heimischer Produktion, Recycling-Papier und Rohholz aus nachhaltiger Produktion. Alle verwendeten Farben und Wachse sind komplett frei von Giften, Lösungsmitteln und Schadstoffen. Eltern brauchen sich keine Sorgen zu machen, denn hierdurch ist sicherer Spielspass garantiert.

WERKHAUS – Unternehmenskultur mit aussergewöhnlicher sozialer Verantwortung

WERKHAUS ist nicht nur für die Nachhaltigkeit in der Produktion und in der Verwendung der Rohmaterialien bekannt, sondern auch für sein hohes soziales Bewusstsein. Hier wird Integration und soziale Verantwortung gelebt und ist fester Bestandteil der WERKHAUS Unternehmenskultur. Von den mittlerweile rund 160 Beschäftigten bei WERKHAUS sind rund 15% körperlich oder seelisch eingeschränkt. Das Unternehmen legt großen Wert auf die Schaffung und Unterhaltung behindertengerechter Arbeitsplätze, und das zu fairen Bedingungen. Daneben beschäftigt das Unternehmen zwei Dutzend Auszubildende in acht Ausbildungsberufen und bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle.

Qualität, Innvovation und vor allem das einzigartige Design sind gute Gründe, sich für Kindermöbel von WERKHAUS zu entscheiden. Für unseren Online-Shop haben wir für Sie zunächst einige Photohocker mit lustigen Motiven ausgesucht. Die WERKHAUS Sitzhocker für das Kinderzimmer eignen sich sowohl als Aufbewahrungsmöbel etwa für Spielzeuge oder Kuscheltiere, als auch als universelles, stabiles und farbenfroh gestaltetes Sitzmöbel. Besuchen Sie uns von Zeit zu Zeit wieder, bestimmt kommen noch die ein oder anderen Kindermöbel von WERKHAUS und Spielzeuge hinzu.

Jetzt bei ellaella.de bestellen:

© Photos: Werkhaus Design + Produktion GmbH

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz *